FINDQ ON FACEBOOK

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
6 days ago

Häuser und Wohnungen sollten nicht "aus der Mode kommen" und obsolet werden, sie sollten sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.
Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen. Umgestaltung.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick #builtgreen #metropolis
... See MoreSee Less

Häuser und Wohnungen sollten nicht aus der Mode kommen und obsolet werden, sie sollten sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.
Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen. Umgestaltung.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick #builtgreen #metropolis
1 week ago

Häuser und Wohnungen sollten nicht "aus der Mode kommen" und obsolet werden, sie sollen sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.
Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen.
#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
... See MoreSee Less

Häuser und Wohnungen sollten nicht aus der Mode kommen und obsolet werden, sie sollen sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.
Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen.
#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
1 week ago

Häuser und Wohnungen sollten nicht "aus der Mode kommen" und obsolet werden, sie sollen sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.

Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
... See MoreSee Less

Häuser und Wohnungen sollten nicht aus der Mode kommen und obsolet werden, sie sollen sich anpassen können und über mehrere Generationen genutzt werden. dann geht es nicht immer um Neubau, sondern darum, den Raum neu zu erfinden.

Architektur neudenken: Traufhöhen, Verschattungen, Durchschnittsquadratmeter, Flächen, Gestalt. Wohnflächen.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
1 week ago

houses should not become obsolete over time, they should be able to adapt and they should be used over several generations. then it s not always about newbuilt, it s about reinventing space.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
... See MoreSee Less

houses should not become obsolete over time, they should be able to adapt and they should be used over several generations. then it s not always about newbuilt, it s about reinventing space.

#jungungnaiv #603 #tatjanaschneider #wohnenneudenken #findQ #wohnen #leben #livinginberlin #share #love #kindness #findQuick
2 weeks ago

actually people (tenants) want to be asked: How would you like to live?

We have to articulate, what we want, otherwise we can not expect change.

We all have incredible amount of knowledge people accumulate knowledge about residing and we all accumulate a certain knowledge: Of what is possible to live and how to live. We are conditioned from a very young age to certain rooms- we know, how to live as a family, student, old person...a knowledge iaround all we have lived through.

We are experts: About the x apartment we all have lived in: But very often the tenants are not asked:

Why not Pourquoi pas? warum nicht?
# #findQ #findQuick #livininberlin #berlinberlin Tatjana Schneider- Urbane Theorie
Inspiration: #603 #jungundnaiv #TatjanaSchneider
... See MoreSee Less

actually people (tenants) want to be asked: How would you like to live? 

We have to articulate, what we want, otherwise we can not expect change.

We all have incredible amount of knowledge people accumulate knowledge about residing and we all accumulate a certain knowledge: Of what is possible to live and how to live. We are conditioned from a very young age to certain rooms- we know, how to live as a family, student, old person...a knowledge iaround all we have lived through.

We are experts: About the x apartment we all have lived in: But very often the tenants are not asked:

Why not Pourquoi pas? warum nicht?
# #findQ #findQuick #livininberlin #berlinberlin Tatjana Schneider- Urbane Theorie
Inspiration: #603  #jungundnaiv #TatjanaSchneider
Mehr laden